Lehre zum/r Einzelhandelskaufmann/frau mit Schwerpunkt Bauen und Sanitär

Sankt Johann in der Haide

OBI legt viel Wert auf Deine Ausbildung - wir möchten, dass Du Dein Potenzial entfalten kannst. Schließlich wollen wir, dass Du in Deiner Lehre immer mehr Verantwortung übernimmst und auch nach Deinem Lehrabschluss eine langfristige Karriere bei OBI anstrebst. Du kannst Dich in einem Bereich als Fachkraft spezialisieren oder auch zur Nachwuchsführungskraft weiterentwickeln.

Unser Angebot:  

Monatliche Vergütung brutto laut KV mindestens € 650,- im 1. Lehrjahr.

Ihre Aufgaben

  • In Deiner 3-jährigen Lehre erhältst Du Einblicke in die verschiedenen Verkaufsabteilungen, speziell natürlich in den Bereichen Bauen und Sanitär
  • Du übernimmst immer mehr Verantwortung und bist von Anfang an ein vollwertiges Teammitglied
  • Du lernst, wie man Waren mit Preisen auszeichnet, ansprechend präsentiert und verkauft

Ihr Profil

 

 

 

  • Vollendete allgemeine Schulpflicht und positiv absolviertes 9. Schuljahr
  • Begeisterungsfähigkeit, Flexibilität und Pflichtbewusstsein
  • Offenheit und Kommunikationsstärke
  • Freude am Umgang mit Kunden, Lieferanten und Kollegen sowie Spaß an der Arbeit im Team

 

Für eine genauere Stellenbeschreibungen besuche bitte die Homepage unseres Franchisepartners: www.teubl-gruppe.at

 

Ihre Vorteile

Begeisterung zählt

Handel ist Wandel! Die vielfältigen Möglichkeiten und spannenden Innovationen werden Dich begeistern und inspirieren. Gib diese Begeisterung an unsere Kunden weiter.

Entwicklung ganz groß

Zahlreiche Schulungen und regelmäßige Betreuung im OBI Markt ermöglichen optimale Bedingungen, in Deiner Ausbildung zu wachsen.

Mitgestaltung erwünscht

Wir pflegen eine offene Kommunikation auf Augenhöhe und sind für Vorschläge und Ideen zur Weiterentwicklung unserer Angebote jederzeit offen.

Theorie UND Praxis

OBI legt sehr viel Wert auf eine umfassende und nachhaltige Ausbildung – egal ob als Lehrling oder im dualen Studium. Die Ausbildungspläne, welche den Einsatz im OBI Markt und an der Berufsschule bzw. Universität umfassen, ermöglichen dies.

Sie wollen den Job?

Ich will den Job!